Hintergrund

KINDER SIND DIE ZUKUNFT UNSERER STADT

Über Krefeld für Kinder

Und damit die Krefelder Kinder eine gute Zukunft haben, unterstützen wir sie und ihre Familien mit den verschiedenen Angeboten von „Krefeld für Kinder“.

Der Mittelpunkt der kindlichen Entwicklung liegt in der eigenen Familie. Selbstverständlich hat die Stadt Krefeld die Pflicht und den Anspruch, allen Familien in Krefeld die Hilfe und Unterstützung zu bieten, die sie für eine gesunde Entwicklung und eine individuell erfolgreiche Erziehung jedes einzelnen Kindes brauchen. Genau hier setzt „Krefeld für Kinder“ an.

Die Lebensumstände der Familien prägen maßgeblich das Aufwachsen von Kindern. Eng verknüpft sind diese Bedingungen mit der materiellen Lage des Haushalts. Unsere Verantwortung gegenüber allen Kindern in Krefeld muss es sein, aktiv und mit allen Beteiligten positive Lebensbedingungen zu schaffen. Nur so können wir es erreichen, dass nicht mehr jedes vierte Kind in Krefeld eingeschränkte Zukunfts-perspektiven hat.

„Wir wollen kein Kind mehr zurücklassen!“

IN ZAHLEN
In Krefeld lebten im Juni 2018 insgesamt 9.081 Kinder im Alter von null bis unter 18 Jahren in Haushalten mit SGB-II-Bezug. Das sind 23 % aller Kinder in diesem Alter in Krefeld.